„Man kann besser einem Schweißer das Klettern beibringen als einem Bergsteiger das Schweißen“

Rotterdam. Eine geschäftige Stadt, in der Taten mehr als Worte sagen. Das wird nirgendwo so gut sichtbar wie im Hafengebiet. Hoch aufragende Gebäude, Kräne, riesige Lagertanks. Ich bin unterwegs zu DeltaSafety, dem Ausbildungszentrum von SkyDeck und Sky Access, wo ich mich mit Direktor Ronny van Baal treffen werde. Seine Produkte und Verfahren gelten überall als revolutionär und als besonders wertvolle Innovationen auf dem Gebiet der Sicherheit am Bau und in der industriellen Wartung.

Beim Hereinkommen sehe ich imposante Konstruktionen, Hängegerüste, Seile, Männer und Frauen beim intensiven Training in lebensgroßen Simulationen der komplexen Bedingungen, unter denen sie ihre Arbeit verrichten müssen. Sicherheit spielt hier die Hauptrolle.

Ronny van Baal - SkyAccess - QuickDeck - SkyDeck

Ronny van Baal – SkyAccess – QuickDeck – SkyDeck

Ronny kommt mir entgegen und begrüßt mich herzlich: „Willkommen!“ Wir suchen uns einen Tisch und ich lege gleich los, voller Neugier auf das, was ihn antreibt und was wir noch von ihm erwarten können.

Die Technik liegt Ronny sehr am Herzen. Nach seinem Technikstudium geht er als Heizer/Maschinist zur Marine. Ihn reizt die Kombination von Technik und Abenteuer. Später, nach einer technischen Funktion in einem Unternehmen der Segelyachtbranche, wagt er den Sprung in die Selbstständigkeit und gründet seine eigene Firma. Schnell stellt sich heraus, dass er der geborene Unternehmer ist.

Ronny ist leidenschaftlich bei der Sache und hat ein unglaubliches Gespür für technische Verfahren, die etwas bewirken, die Sicherheit erhöhen und oft auch noch Kosteneinsparungen mit sich bringen. Den Sektor, in dem er tätig ist, hat er nicht zufällig gewählt: Von Kindesbeinen an hat er eine Vorliebe für große Höhen.

„Ich komme aus einer Bergsteigerfamilie, wir wurden von klein auf in die Berge mitgenommen. Ein wichtiger Bestandteil der Bergausflüge ist die Gefahreneinschätzung. Wenn man dabei etwas falsch macht, kann einen der kleinste Fehler das Leben kosten.” Die raue Natur, die Herausforderung, die eine Gipfelbesteigung darstellt – das machte ihn süchtig. Aber es brachte ihn auch auf eine Geschäftsidee. Ronny wurde klar, dass Facharbeiter, die an unzugänglichen Stellen und in großer Höhe arbeiten müssen – zum Beispiel auf Bohrinseln, Brücken oder Gerüsten, nach den gleichen Prinzipien handeln müssen wie Bergsteiger.

Ronny van Baal - SkyAccess - QuickDeck - SkyDeck

Ronny van Baal – SkyAccess – QuickDeck – SkyDeck

„Mir kam es immer darauf an, eine neue Perspektive zu bieten: Lösungen aus einem technischem Blickwinkel zu finden.“ Eigentlich wurde die seit Jahren übliche Arbeitsweise nie in Frage gestellt. Sie war nun einmal kompliziert, teuer und umständlich. Nicht zu ändern.

Doch, dachte Ronny, da kann man was ändern. Er bietet eine Lösung: Sky Access. Industrielle Seiltechnik, die schneller, sicherer und außerdem noch kostengünstiger ist. Ronny drehte das Prinzip um. Man muss dafür sorgen, dass es leicht und sicher ist, in der Höhe zu arbeiten, und dass die richtigen Leute mit den richtigen Fähigkeiten an die richtige Stelle kommen können. „Man kann besser einem Schweißer das Klettern beibringen als einem Bergsteiger das Schweißen.“

Diese Methode findet rasch Anklang – bei den Auftraggebern, aber auch bei den Facharbeitern selbst. Das Unternehmen blüht, Ronny hat mit der Firma sogar zweimal den Gazelle Award gewonnen. Eine Anerkennung für seinen unternehmerischen Elan und Erfolg.

Ronny ist nach wie vor ehrgeizig. Mit seiner neuen Firma, SkyDeck Europe BV, hat er wieder eine neue Methode entwickelt, mit der er die Arbeitsbedingungen des Sektors entschieden verbessern wird. „Ich kann jetzt noch keine Einzelheiten nennen, alles steckt noch in den Kinderschuhen. Wenn du demnächst wiederkommst, erzähle ich dir gern mehr davon.“

Ich werde ihn beim Wort nehmen. Mir ist klar geworden, dass dieser Mann niemals still sitzen wird, dass er immer einen Weg finden wird, seine Energie und sein Wissen dafür einzusetzen, die Arbeit in diesem Sektor sicherer, schneller und effizienter zu machen.

Tags: Baal, Quick Deck, QuikcDeck, Ronald, Ronnie, Ronny, Ronny van Baal, Sky Access, Sky Deck, SkyAccess, SkyDeck, SkyDeck Europe, Van, Van Baal